Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Hier werden technische Fragen und Probleme aller Art behandelt.
Benutzeravatar
MauerseglerBerlin
Beiträge: 149
Registriert: Sa 16. Apr 2022, 16:13
Wohnort: Berlin

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von MauerseglerBerlin »

Hallo H.-G.,

das sieht doch sehr ansprechend aus und ich finde die Qualität des Bildes trotz der Entfernung top.

Es erinnert mich an die Überwachungsbilder von Erich Kaiser. Er zeigte mir mal seine komplette Giebelkolonie von hinten/ innen. Sah sehr ähnlich aus. Wie ne kleine Puppenstube 🤣.

Um die problemlose Einsichtnahme über den Dachstuhl beneide ich dich sehr.

Viel Erfolg!

LG torsten
2022: 1 BP / 3 JV
2023: 2 BP / 4 JV
2024:
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 781
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von H.-G. »

MauerseglerBerlin hat geschrieben: So 14. Apr 2024, 15:43 Um die problemlose Einsichtnahme über den Dachstuhl beneide ich dich sehr.
Na ja, Thorsten! Wenn ich mich richtig erinnere, wirst Du da ja (hoffentlich) bald nachziehen. Ob's noch in dieser Saison fertig wird, weiß ich zwar nicht, doch ich glaube, dass Du da auf einem guten Weg bist.
Um die Einblicke bei Erich Kaiser beneide ich Dich, da sind wir dann wieder quitt :D (sagt man das in Berlin eigentlich auch so :?: )
Liebe Grüße H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Benutzeravatar
Jan_LDK
Beiträge: 270
Registriert: Mi 19. Mai 2021, 15:46
Wohnort: Lahn-Dill-Kreis

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von Jan_LDK »

Hallo H.-G.,
freut mich, daß ausgerechnet meine Kameras Dich motiviert haben auch aufzurüsten :thumbup:
Ich habe heute den Bewegungsalarm eingeschaltet um die Funktion rechtzeitig zu testen. Freue mich ebenfalls auf zahlreiche andere Flugtiere die jetzt permanent das Handy zum bimmeln bringen werden :lol:
Viele Grüße
Jan

2 Kästen ab 2020
2021 1. Übernachtungen
2022 VP in Nr. 1
2023 BP in Kasten 1 (3 Eier, 2 JV)
2024 erwartet: 1 BP, hoffen auf 1 VP
gekommen: 1 BP (14.05.), 1 einzelner Segler am 18.05.
Eiablagen: 25., 27., 30.05.

Infos u. Stream: https://youtube.com/@siggijepsen
Benutzeravatar
MauerseglerBerlin
Beiträge: 149
Registriert: Sa 16. Apr 2022, 16:13
Wohnort: Berlin

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von MauerseglerBerlin »

Ja, wir sind quitt, H.-G. 😉

LG
2022: 1 BP / 3 JV
2023: 2 BP / 4 JV
2024:
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 781
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von H.-G. »

Moin!
Aktuell ist erst mal die WLAN-Verbindung abgestürzt :S .11 Kameras, nur eine (Giebelkasten) verfügbar - das dämpft die Euphorie schon etwas :( .
Mal sehen, wie sich das wiederherstellen lässt und wie oft mich solche Ereignisse in dieser Saison noch treffen werden.
LG H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 781
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von H.-G. »

Moin alle zusammen!
Da ist man mal ein paar Tage nicht zu Hause, das WLAN schwächelt besorgniserregend - und dann das :o
Screenshot_2024-04-16-19-04-53-790_com.tplink.iot.jpg
Dabei haben sich "meine" Stare bisher wirklich vorbildlich verhalten.
Eigentlich wollte ich den Star über die Kamera zur Aufgabe zwingen :mrgreen: , aber er muss das mit dem WLAN irgendwie mitbekommen haben :lol: . Das reicht aktuell mit für ein paar schlappe Bilder, aber ganz sicher nicht für eine angeregte Diskussion ;( .So baute nun meine Tochter heute Abend die Rückwände der Balkonkästen aus und das Problem ist damit ganz analog gelöst.
Okay - sollten die Begehrlichkeiten bis zum Wochenende nicht nachgelassen haben, werde ich dann am Ende noch ein zwei neue Starenkästen bauen müssen - ich liebe auch meine Stare.
LG H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 781
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von H.-G. »

Moin!
Saisonziel weitgehend erreicht! 19 Kameras überwachen jetzt 25 Mauerseglernester. Das dafür vorgesehene Netz ist noch etwas schwach, liefert aber meistens (Optimieringsbedarf :rolleyes: ). Die Mauerseglernester selbst wirken durch die Weitwinkeloptik der Kameras z.T. wie Flamingonester :lol: .
Typischer "Famingo-Nestkegel" in Balkonkasten 8.
Typischer "Famingo-Nestkegel" in Balkonkasten 8.
Ein zukünftiger Konflikt mit wahrscheinlich fatalen Konsequenzen für die Stare konnte auch schon prophylaktisch verhindert werden. Jetzt fehlen nur noch die eigentlichen Stars (nicht Stare!!!).
LG H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von Markus »

Hallo H.G.
H.-G. hat geschrieben: Mi 24. Apr 2024, 10:01 Saisonziel weitgehend erreicht! 19 Kameras überwachen jetzt 25 Mauerseglernester.
wow :o da sind, in hoffentlich wenigen Tagen die TV Abende gesichert :thumbup:
Vermutlich habe ich mal etwas überlesen, aber bei mir ergibt sich eine Differenz von 6 ;) :?:

Nachtrag, Differenz Hier gefunden ;)

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg
Benutzeravatar
Hermine
Beiträge: 74
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:21
Wohnort: Muldentalkreis/Sachsen
Infos zur Kolonie: künstl. Mehlschwalbennester: 4 (unbes.)
Rauchschwalbennest: 1 (bes.)

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von Hermine »

Hallöchen, ich würde unser Schwalbennest auch gern mit einer Kamera beobachten, leider macht unser WLan auf so eine Distanz (ca. 35m) nicht mit. Hab es ein paar Mal probiert. Reicht nicht. Schade.
Habt ihr Vorschläge, Hinweise oder Anregungen? Im Netz sucht man sich ja einen Wolf nach Kameras ohne WiFi/Lan ...
eine Wildkamera habe ich auch, aber die ist für die Waschbären im Einsatz, diese Plagegeister haben es auf unsere anderen Vogelkästen abgesehen ... die würde ich gern im Einsatz dort belassen.

Dankeschön
Hermine
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Überwachungskameras allgemein

Beitrag von Markus »

Hallo Hermine,
Hermine hat geschrieben: Do 16. Mai 2024, 13:49 leider macht unser WLan auf so eine Distanz (ca. 35m) nicht mit. Hab es ein paar Mal probiert. Reicht nicht. Schade.
Habt ihr Vorschläge,
wie wäre es mit einem WLAN Router für den Aussenbereich ? dieser https://www.amazon.de/Wireless-Netzwerk ... =8-12&th=1 soll bis zu 1 Km Reichweite haben.

Von selben Hersteller habe ich einen 4g Router (Baustellenüberwachung über das Mobilfunknetz) und bin sehr zufrieden damit.
Allerdings sollte für den Außen Router eine Steckdose zur Stromversorgung verfügbar sein.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg