Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos für angemeldete User hier
Anmeldung ab sofort möglich! (siehe Infoseite, letztes Update: 30.01.2024)
Hier werden technische Fragen und Probleme aller Art behandelt.
Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 418
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:26

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Rabber01 »

Hallo in die Runde,

befasse mich seit 2016 mit der Ansiedlung von MS. Kann bisher zwei Kameras System Arlo nutzen. Möchte zu dieser Saison versuchen preiswertere Kameralösungen zu montieren.

Besitze eine Minicamera (siehe Foto). Diese möchte ich mit eurer Hilfe versuchen in Gang zu bringen. Wer traut sich das zu? bzw. verweist auf entsprechende ältere Berichte im Forum. Meine eigenen Kenntnisse sind als mäßig bis schwach einzustufen.

Meine Fragen:
- Anzeige über PC oder Laptop ? ...beides verfügbar
- wie verbinden ?
- mit welcher Software die Anzeige realisieren ?

Auf eure Tipps freut sich Friedrich :D :D :D

Bilder als Anhang
P1110311.1.JPG
P1110311.1.JPG (194.31 KiB) 3067 mal betrachtet
P1110314.1.JPG
P1110314.1.JPG (93.6 KiB) 3067 mal betrachtet
30 Nisthilfen an 10 Standorten
19 Brutpaare - 1 Verlobungspaar
37 Jungvögel (z.Teil geschätzt)
4 Nisthilfen m. Kameratechnik
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Markus »

Hallo Friedrich,

das ist eine Kamera mit Analogem Videoausgang. Unser Forenmitglied Siegrid (@Traudich) nutzt vorwiegend solche Kameras.
Welche oftmals auch mit BNC Steckverbindung ( Anschluss Bild Rechts) angeboten werden.
Damit Du An Deine Geräte Anschließen kannst, benötigst Du Adapter, also Zb. von BNC Stecker zu Chinch. Hiermit könntest Du direkt den TV anschließen, sofern Chincheingänge vorhanden, und zur Ansicht an deinem TV die entprechende Quelle wählen.
Je nach Ausstattung (Eingänge) Deiner weiteren Geräte benötigst Du Adapter oder Konverter. Software würde also nicht benötigt da Du nur die Eingänge der betr. Geräte öffnen musst.
Zur Stromverbindung (Linker Anschluss) die Volt angabe beachten.

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 418
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:26

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Rabber01 »

Hallo Markus und Mitleser,

Markus, ein großes Danke für deine prompte Unterstützung und Hilfe. Wenn ich mit meinem Laptop arbeiten möchte, ist dann mein angefügter Bauplan soweit richtig? Oder gibt es noch Dinge die zu beachten sind?

Gruß Friedrich :D :D :D
Beobachtungstool mit MiniCam.pdf
(111.79 KiB) 231-mal heruntergeladen
30 Nisthilfen an 10 Standorten
19 Brutpaare - 1 Verlobungspaar
37 Jungvögel (z.Teil geschätzt)
4 Nisthilfen m. Kameratechnik
Benutzeravatar
traudich
Foren-Unterstützerin
Beiträge: 1926
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von traudich »

Hallo Friedrich,
soweit ich das erkennen kann ist alles vorhanden und müsste laufen.
Bei meinen beiden Kamera-Typen habe ich je drei Ausgänge -Strom-Audio-Video- die mit einem Verlängerungskabel entweder mit einem TV-Gerät oder, mithilfe eines Grapper`s, mit einem PC verbunden werden können.
Falls nötig, kann ich das noch mal näher beschreiben :)
Lg
Nistkästen: 38 (alle mit Kamera)
erwartet: 44, angekommen:
Brutpaare:
Eier:
Küken:
Adoptivküken:
VP: : Handaufzucht:
total Ausflug der JV seit 2013: 174 Adoptivk. seit 2020: 37
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Markus »

wie Siegrid schon sagt , dieser Grabber digitalisiert die Signale und du kannst über den USB Anschluss dann mittels Grabber Software das Video Sehen und auch Aufzeichnen oder ein Einzelbild speichern.

Dein Bauplan ist also somit für diese Kamera genau richtig.

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Markus »

Hallo Friedrich,
Rabber01 hat geschrieben: So 27. Dez 2020, 18:12 Oder gibt es noch Dinge die zu beachten sind?
Beobachtungstool mit MiniCam.pdf
Sehe gerade dass Du einen Laptop mit Win 7 nutzen möchtest.
Bezügl. Video Grabber darauf achten dass dieser Abwärtskompatibel ist. Ansonsten könntest uA. Probleme mit der Softwareinstallation bekommen.

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
ozul
Foren-Unterstützer
Beiträge: 623
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von ozul »

Hallo Friedrich,

ich benutze ja auch diese Kameras. Mit einem 12V Netzteil können diese ziemlich warm werden.
In Lüneburg habe ich ein Universal-Netzteil mit 600mA. Mit diesem lassen sich ohne Probleme
vier Kameras gleichzeitig versorgen.
Für den Dauerbetrieb habe ich dieses Netzteil auf 9V eingestellt und seit Jahren keinen
Kamera-Ausfall gehabt.
Durch die 9V sind auch die LEDs etwas gedimmt und der Kasten nicht so überbelichtet.

Viele Grüße,
Olaf

Beispiel für ein Netzteil:
[linktext]https://www.reichelt.de/universal-schal ... l_13&nbc=1[/linktext]
Benutzeravatar
Rabber01
Beiträge: 418
Registriert: So 4. Dez 2016, 21:26

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Rabber01 »

Hallo in die Runde,

Danke für eure Hinweise und Tips.
Habe den Bauplan noch einmal mit Bezugshinweisen aktualisiert. Leider geht der Bezug in der pdf Ableitung verloren. Füge diese separat bei.

.....- Vidio grabber https://www.ebay.de/itm/164279802928
.....- MiniKamera https://de.aliexpress.com/item/4000416140157.html
.... - Netzteil https://www.ebay.de/i/172342031935?chn= ... 1&mkcid=28

@ Olaf...habe deine Kamera gefunden. (sehr preiswert) Hast du damit schon Erfahrung ,welche Bildqualität ist zu erwarten? Kannst du mal ein Bild einstellen?

Eine Frage habe ich noch:
.....Wird zwischen Vidio Grabber und MiniCam evtl. noch ein Adapterstück benötigt?

Gruß Friedrich :D :D :D
Beobachtungstool mit MiniCam.pdf
(121.21 KiB) 192-mal heruntergeladen
30 Nisthilfen an 10 Standorten
19 Brutpaare - 1 Verlobungspaar
37 Jungvögel (z.Teil geschätzt)
4 Nisthilfen m. Kameratechnik
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4935
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von Markus »

Rabber01 hat geschrieben: Di 29. Dez 2020, 10:52 Eine Frage habe ich noch:
.....Wird zwischen Vidio Grabber und MiniCam evtl. noch ein Adapterstück benötigt?
Grabber und Kamera sind beide mit Chinchbuchsen ausgestattet, da Du wohl ohnehin Chinch Verlängerungskabel benötigst, sollten diese beidendig mit Steckern bestückt sein.
Willst Du direkt verbinden, werden Adapterstecker benötigt. https://www.ebay.de/itm/2-Stk-Chinch-Ci ... SwMalazhvL


LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
ozul
Foren-Unterstützer
Beiträge: 623
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Mini-Kamera mit Kabel?

Beitrag von ozul »

Hallo Fiedrich,

Deine Camera hat einen BNC Anschluss und der Grabber sicherlich Cinch Buchsen.
Wenn Du ein Cinch-Kabel benutzt, benötigst Du noch so einen Adapter:
[linktext]https://www.reichelt.de/bnc-adapter-bnc ... os_0&nbc=1[/linktext]

Dann bieten sich solche Cinch Kabel an:
[linktext]https://www.reichelt.de/cinch-kabel-2x- ... _pdn&nbc=1[/linktext]

An diesen kannst Du an einem Kabel die Stecker gegen Hohlstecker (Reichelt HS 25-9 oder HS 21-9 (je nach Kamera))
und Hohlbuchse (Reichelt HK 25 oder HK 21) austauschen. Dann hast Du ein schönes und kompaktes Kabelpaar.

VG,
Olaf