Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Hallo Olaf,

danke für den Hinweis!
Der Kasten scheint geräumig zu sein, ein bisschen Einstreu wäre ganz gut, verhindert das die Eier hin und her kullern.
Habe mir die Seite gespeichert,

Gruß Maddin
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Als die Bilder Laufen lernten,

Gruß Maddin
Dateianhänge
vi_0000_20200321_125627.mp4
Ich hab was für Dich
(135.2 MiB) 283-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Turmfalken

Beitrag von kaninchenzuechter »

Sehr schöne Aufnahme Maddin! Ein Film zeigt mehr als tausend Bilder.
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Ihr habt die Möglichkeit auch in den Kasten zu schauen. Ich habe den Vorteil, noch eine andere Sichtweise zu haben. Wenn ich mich vor dem Haus bewege, sehe ich ihn mit der Maus in den Kasten fliegen.
Da bin ich mir sicher, dass es etwas Interessantes zu gucken gibt und nicht ödes Glotzen in die Kameras mit null Aktion.
Übrigens ist die Videoaufnahme mein Erstlingswerk. Ich wusste um die Funktion, habe mich aber bisher nicht getraut sie zu nützen, weil ich dachte ich bring mit meiner Begabung die ganze Einstellungen durcheinander.

Dieter hat offenbar ein Format geschaffen, dass direkt den Inhalt der Sequenz zeigt.
So wie ich es reingestellt habe, weiß ein Betrachter erst beim Öffnen was ihn erwartet (setzt Vertrauen voraus).
Danke dafür!

Gruß Maddin
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Sie ist jetzt häufiger in der Kiste und beschäftigt sich mit der Nistmulde.

In dem Filmchen frisst sie nicht etwa, sondern müht sich die groben Rindenstücke zu zerkleinern.
Mir klingeln die Ohren und ich höre sie sagen: 'Mensch Maddin, was hast du hier für ein Scheiß-Einstreu, es liegt sich unbequem'!
Benutzeravatar
traudich
Foren-Unterstützerin
Beiträge: 1998
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Turmfalken

Beitrag von traudich »

Hallo Maddin,
Dodo hat geschrieben: Di 24. Mär 2020, 09:56 Mir klingeln die Ohren und ich höre sie sagen: 'Mensch Maddin, was hast du hier für ein Scheiß-Einstreu, es liegt sich unbequem'!
Das verstehe ich auch und sie klingt ziemlich empört :roll:
Was war vorher als Einstreu drin?
LG
Nistk.: 38 (alle mit Kamera)
erw.: 44, angek.: 54
Brutpaare: 25
Eier: 65 (-3 Rolleier)
Küken:50
Adoptivküken:
VP: :3 Handaufzucht:
total Ausflug der JV seit 2013: 174 Adoptivk. seit 2020: 37
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Turmfalken geben sich keine Mühe mit der Ausstattung ihres Brutplatzes.
Es wird kein Material eingetragen, notfalls legen sie die Eier auf den Stein, hatte das mal im Glockenturm einer Kirche gesehen. In einer Schallluke lag die Brut, denen hätte ich gern von dem Ohropax meiner Frau gegeben.
Notfalls beziehen die auch ein verlassenes Krähennest.

Bin guter Dinge, dass sie noch eine ihr angenehme Kuhle fertig bringt.
Nächstes mal gebe ich mir mehr Mühe mit dem Einstreu.

Ein Foto zeigt einen Sperling in der Kiste, die haben sich da bedient.
Einer musste sein Leben lassen.

Gruß Maddin
Dateianhänge
im_0007_20180413_164236.jpg
im_0012_20180304_113259.jpg
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Er bei der Gefiederpflege.

Erstaunlich wie er dabei den Hals verdrehen kann.
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1836
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Turmfalken

Beitrag von Dodo »

Vogelbescherming 'Beleef de Lente'

hat tolle Kameras von den unterschiedlichsten Vogelarten.
Die Technik ist vom Feinsten, mit Ton.
U. a. vom Turmfalken.

Gruß Maddin

[linktext]https://www.vogelbescherming.nl/beleefdelente/torenvalk[/linktext]
Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Foren-Unterstützer
Beiträge: 2254
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Turmfalken

Beitrag von Bodensee Mauersegler »

Hallo Maddin.
Das ist ja ein phänomenaler Link :thumbup:
Super interessant. Vielen Dank für den tollen Tipp.
Das erfreut doch den Ornithologen.
LG Michael
17 Mehlschwalbenkästen, 1 Brutpaar
19 Mauerseglerkästen,
7 Brutpaare
15 Jungsegler ausgeflogen 2023