Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Benutzeravatar
Spyr
Beiträge: 340
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 16:20
Wohnort: Schweiz, Gipf-Oberfrick (Fricktal)

Eisvogel

Beitrag von Spyr »

Hallo zusammen

Als wir vor 16 Jahren unseren Gartenteich angelegt hatten, brachte uns eine Familie aus der Nachbarschaft ein einem Eimer ein Dutzend Moderlieschen aus ihrem Teich. Zusammen mit Bergmolchen und Libellenlarven, die sich im Teich gut vermehren, bilden die kleinen Fischchen eine ideale Nahrungsbasis für den Eisvogel, der sich vor über zehn Jahren erstmals blicken liess. Obwohl mitten im Wohnquartier, aber in Nähe des Dorfbaches, der sein Brutrevier bildet, kommt er immer wieder mal vorbei, um im Teich zu naschen. Einmal konnten wir beobachten, wie er kurz hintereinander zwei Bergmolche holte und hinunterwürgte. Das Foto ist vom 30. August. So nahe am Haus (direkt neben der gedeckten Veranda) haben wir ihn noch nie parken sehen. Das Bild entstand frei Hand aus etwa 4 m Entfernung durch die Glasscheibe der Verandatüre und auch durch ein Spinnennetz mit Autofokus, deshalb leider nicht ganz scharf.

Schöne Grüsse
Werner
Dateianhänge
Eisvogel, 30.08.2019.JPG
Eisvogel, 30.08.2019.JPG (95.99 KiB) 5448 mal betrachtet
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Eisvogel

Beitrag von Markus »

Hallo Werner,


Was für ein Glück, einen Eisvogel im eigenen Garten, :thumbup: alles eine Frage des Futterangebotes, dank Teich.

Manch Fotograf investiert Tage um so ein Bild zu bekommen.

An einem nahegelegenem Fischteich bei uns, soll der scheue Eisvogel auch schon gesichtet worden sein, vielleicht hab ich ja mal das Glück.

Vielen Dank für das schöne Foto Werner :thumbup:

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Eisvogel

Beitrag von Markus »

Hallo,
Markus hat geschrieben: Fr 13. Sep 2019, 07:20 An einem nahegelegenem Fischteich bei uns, soll der scheue Eisvogel auch schon gesichtet worden sein, vielleicht hab ich ja mal das Glück.
Ich hatte eigentlich wenig Hoffnung als ich gestern am späten Nachmittag an den Fischteich ging, aber das Glück war mir hold ich hab ihn zunächst gehört und dann auch tatsächlich gesehen, was für ein Anblick. Er war es zu 100% :D :D

Bis ich nach meiner Schockstarre, die Kamera im Anschlag hatte war der Eisvogel natürlich wieder verschwunden. ;(

Heute Morgen hatte ich es nochmals versucht und legte mich mit der scharf geschalteten Kamera mehrere Stunden auf die Lauer, leider ließ er sich nicht mehr blicken.

Hier noch ein Bericht mit tollen Fotos

Faszination Eisvogel

Natürlich bleib ich (ohne ihn zu stören) dran. Vielleicht hat ja jemand einen Tipp wie der Eisvogel am besten vor die Linse zu bekommen ist.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg
Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Foren-Unterstützer
Beiträge: 2249
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Eisvogel

Beitrag von Bodensee Mauersegler »

.. alcedo athis... ich habe ihn auch heute in den Bodensee Auen zwischen Rohrschach und Bregenz gehört.
17 Mehlschwalbenkästen, 1 Brutpaar
19 Mauerseglerkästen,
7 Brutpaare
15 Jungsegler ausgeflogen 2023
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Eisvogel

Beitrag von Markus »

Hi Michael,
Bodensee Mauersegler hat geschrieben: Sa 21. Sep 2019, 22:46 ich habe ihn auch heute in den Bodensee Auen zwischen Rohrschach und Bregenz gehört.
Eriskircher Ried - Rohrschach- Bergenz…. Du gehörst zu den Glücklichen welcher sich im Mittelpunkt des Geschehens befindet Michael :thumbup:
Besonders jetzt, in der Hauptsaison des Vogelzuges.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg
Benutzeravatar
Spyr
Beiträge: 340
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 16:20
Wohnort: Schweiz, Gipf-Oberfrick (Fricktal)

Re: Eisvogel

Beitrag von Spyr »

Immer wenn es stark regnet und der Dorfbach zu einer braunen Brühe anschwillt, hat der Eisvogel keine Chance, darin etwas Fressbares zu finden. So war das gestern wieder. Dann sucht der Vogel stille Gewässer in der Umgebung aus wie z.B. unseren Gartenteich. Drei Mal haben wir ihn gestern für jeweils mehrere Minuten beobachten können, und dabei ist durch das Glas der Balkontüre das Foto entstanden.

Und damit wünsche ich allen einen guten Rutsch und viele schöne Erlebnisse im neuen Jahr mit unserer Vogelwelt.
Werner
Dateianhänge
Eisvogel  27.12.2019.JPG
Eisvogel 27.12.2019.JPG (78.59 KiB) 4910 mal betrachtet
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Eisvogel

Beitrag von Markus »

Hallo Werner,

Dein tolles Foto :thumbup: hat mich heute Morgen nochmals dazu animiert, bewaffnet mit meiner Kamera, an den in der Nähe gelegenen Fischteich zu gehen.
Er war total zugefroren, somit auch wie befürchtet kein Eisvogel weder zu hören noch zu sehen. ;(

Aber ich geb nicht auf ;)
Spyr hat geschrieben: Sa 28. Dez 2019, 18:48 Und damit wünsche ich allen einen guten Rutsch und viele schöne Erlebnisse im neuen Jahr mit unserer Vogelwelt.
Das wünsche ich auch :thumbup:

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg
Benutzeravatar
Bodensee Mauersegler
Foren-Unterstützer
Beiträge: 2249
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 14:02
Wohnort: Kressbronn am Bodensee

Re: Eisvogel

Beitrag von Bodensee Mauersegler »

Hallo Werner.
Tolles Foto.
Ich habe den Alcedo athis an der Schussenmündung Eriskircher Ried am 2. Weihnachtstag zuletzt gesehen.
Ich bin aber auch nur seinetwegen hingefahren und hatte ihn nach 2 min am gegenüberliegenden Ufer gesichtet :thumbup:
Man muss eben wissen, wo und wie er zur Zeit am Ufer sitzt.
Gratulation zu dem tollen Foto....
Liebe Grüße Michael und euch allen einen guten Jahreswechsel
17 Mehlschwalbenkästen, 1 Brutpaar
19 Mauerseglerkästen,
7 Brutpaare
15 Jungsegler ausgeflogen 2023
Benutzeravatar
Spyr
Beiträge: 340
Registriert: Mi 1. Aug 2018, 16:20
Wohnort: Schweiz, Gipf-Oberfrick (Fricktal)

Re: Eisvogel

Beitrag von Spyr »

Hallo zusammen

Es wird langsam zur Gewohnheit: "Unseren" Eisvogel sehen wir nun fast täglich und können ihn - wie heute Nachmittag - gleich stundenlang beobachten. Unsere Tochter war heute zu Besuch aus Basel. Sie hat den Eisvogel noch nie so nah gesehen, aber heute konnte sie gleich zweimal einen Tauchvorgang mit anschliessender Verspeisung der Beute beobachten. Ich fürchte, dass wir im Frühjahr im Teich dann keine Moderlieschen mehr haben...

LG Werner
Dateianhänge
Eisvogel 29.021.2020.JPG
Eisvogel 29.021.2020.JPG (117.41 KiB) 4787 mal betrachtet
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5152
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Eisvogel

Beitrag von Markus »

Wie schön der ist Werner, tolles Foto :thumbup:
Immer wieder mal bin ich an unserem Weiher, hier leider noch nichts zu sehen ;(
LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 5 belegte Nester von 9
Ankunft: 10 von 10

Bruten :0
Eier : 11 (davon 3 Rolleier)
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg