Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Beiträge zu den einzelnen Arten
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Der Hausrotschwanz

Beitrag von kaninchenzuechter »

Es war nun doch kein Zufall, dass sich diese Vögel für die Schwalbennester interessiert haben.
https://mauersegler-forum.de/viewtopic. ... t=70#p7639
Entschieden haben sie sich, für das etwas versteckt angebrachte Nest im Hühnerstall.



Jetzt hat ein Vogel schon drei Nächte im Nest übernachtet. Ich hoffe natürlich, dass es hier Nachwuchs geben wird.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von Markus »

Tolles Video Dieter :thumbup:

Auch in meinem Garten tanzt ständig ein Rotschwanzpärchen.
Ich vermute den möglichen Nistplatz an Nachbars Haus.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von kaninchenzuechter »

Danke Markus. Ich wollte feststellen, ob sich im Nest Eier befinden und bin mit der Kamera extra auf die Stehleiter gestiegen. Keine 40cm von meinem Kopf entfernt, schaut mich der Vogel an ohne das Nest zu verlassen. Die kennen keine Scheu vor dem Menschen.
Ich laß das. Durch zuviel Neugierde habe ich schon einiges kaputt gemacht.
Wir werden ja sehen, ob da irgendwann mal Vogelköpfchen erscheinen. Eine Kamera ist ja installiert. Am Schwalbennest sind es gleich 3. Ein richtiger Nestglotzer ist dabei.,
Die Kamera im Spatzennistkasten hat keinen Sinn. Dazu im nächsten Beitrag.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Meine Rotschwänzchen brüten

Beitrag von kaninchenzuechter »

Wenn alles gut geht, müssten in einer Woche kleine Rotschwänzchen im Nest liegen.
Die Tür zum Hühnerstall habe ich geschlossen. Die Vögel konnten nur durch eine Öffnung in der Tür (Luke) nach außen gelangen. Sie haben sehr schnell begriffen, dass man dort, wo man raus fliegen kann auch wieder rein fliegen kann.
Eine geschlossene Tür hat ein Vorteil. Gestern beobachtete ich einen Sperber auf meinem Hof, der ein Rotschwänzchen verfolgte. Er hat sich nicht getraut, durch die Luke zu fliegen.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von kaninchenzuechter »

Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Leider keine erfolgreiche Brut bei den Rotschwänzchen

Beitrag von kaninchenzuechter »

Das Rotschwänzchen begann vor den Schwalben mit dem Brüten. Jeden Tag wartete ich vergebens, bis endlich gefüttert wird.
Jetzt haben sie das Nest verlassen.

Hier seht ihr sie letztmalig am Nest.
Eine Fremdeinwirkung liegt nicht vor.
Bei Gelegenheit werde ich das Nest abschrauben und nachsehen, was Fakt ist.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
traudich
Foren-Unterstützerin
Beiträge: 1946
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von traudich »

Hallo Dieter,
habe mich schon gewundert, dass keine Neuigkeiten vom Rotschwanz zu lesen waren:-((

LG
Nistkästen: 38 (alle mit Kamera)
erwartet: 44, angekommen: 42
Brutpaare:
Eier: 19 (-2Rolleier)
Küken:
Adoptivküken:
VP: : Handaufzucht:
total Ausflug der JV seit 2013: 174 Adoptivk. seit 2020: 37
Benutzeravatar
Jan
Beiträge: 641
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 18:49
Wohnort: Hamburg

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von Jan »

Tut mir auch leid, Dieter!
:-(
Anzahl der Mauersegler-Kästen: neun
Alle fünf Paare vollständig: 17.05.2022 ✅
Erste Eiablage: 20.05.2022 (Paar 1)
Anzahl der Eier: 13
Anzahl der Jungen:
***
Anzahl der Mehlschwalben-Nester: sieben
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von kaninchenzuechter »

Nest.jpg
Nest.jpg (277.47 KiB) 10678 mal betrachtet
Die Rotschwänzchen habe ein schönes weiches Nest gebaut. Ungeziefer sieht man nicht.


Eier.jpg
Eier.jpg (96.34 KiB) 10678 mal betrachtet
Auch an der Eiern ist nichts Auffälliges zu erkennen.


unbefruchtete Eier.jpg
unbefruchtete Eier.jpg (110.41 KiB) 10678 mal betrachtet
Zerschlägt man sie, erkennt man, dass sie nicht befruchtet wurden.
Sie sind noch frisch. Ich werde sie an die Igel verfüttern.

Gruß Dieter
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Der Hausrotschwanz

Beitrag von Markus »

Hallo,

sehr häufig in diesem Jahr in unserem Garten vertreten. Meine Vermutung an Nachbars Haus hat sich bestätigt, da brüteten gleich zwei Paare.
hausrotschwanz kugel 1.jpg
hausrotschwanz kugel 1.jpg (129.94 KiB) 9921 mal betrachtet
LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg