Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von Puschel »

Montag, 5. September 2016, 09:33
Hallo Dieter,

ist denn deine alte Schwalbendame noch da? Könnte es wegen ihrem Alter sein, dass sie nicht mitgeflogen ist?
Oh je!

@Bodensee Mauersegler, dass muss ein herrlicher Anblick gewesen sein.

Bei mir ist alles Gut. Die 3 kleinen Schwalben sind fleißig am Fliegen, und bisher auch jeden Abend mit den Eltern
im Stall. Sie werden aber immer noch gefüttert. Im Moment genieße ich es sehr ihnen zusehen zu können :) und hoffe
sie bleiben mir noch einige Zeit erhalten.

Viele Grüße
Anja
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von kaninchenzuechter »

Montag, 5. September 2016, 23:10
alte Schwalbe.jpg
alte Schwalbe.jpg (25.34 KiB) 6249 mal betrachtet
Meine alte Schwalbe ist noch da. Zur Zeit schläft sie ganz fest.

Die anderen Schwalben sind auch noch da. Allerdings kommen sie kaum noch nach Hause. Vor einigen Tagen waren sie ganz kurz auf meinem Hof. Die Familie ist noch vollständig. Ich konnte beobachten, wie die Jungen in der Luft gefüttert wurden. Hier im Biosphärenreservat gibt es viele Teiche und viele Mücken zu fressen. Ich nehme an, sie übernachten jetzt im Schilf.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

„Die Schwalben sind heute weg geflogen“, sagte Harry heute zu mir.

Beitrag von kaninchenzuechter »

Freitag, 9. September 2016, 20:50
Er hat heute Nachmittag keine Schwalbe mehr an den Teichen gesehen. Vor zwei Tagen habe ich morgens noch einmal unsere Schwalben auf den Drähten sitzen gesehen. Es waren an die 100 Stück.
So wie es aussieht, haben alle Schwalben unseres Dorfes am selben Tage die Reise angetreten. Auch meine alte Schwalbe übernachtet nicht mehr am Kaninchenstall. Ja, es wird Herbst! Dabei haben wir hier zur Zeit das schönste Sommerwetter.
Gute Reise, liebe Schwalben und kommt gesund und zahlreich wieder zurück!.
Dieter
Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von Puschel »

Sonntag, 11. September 2016, 09:55
Meine Schwalben sind noch da :) Jeden Abend gegen 18.00 Uhr tauchen sie wieder auf und drehen ihre Runden über der Pferdekoppel und dem Stall. Meistens sitzen sie dann noch kurz in der großen Weide, bevor sie zum Schlafen in den Stall fliegen. Sie werden immer von einem kleinen Schwarm von Schwalben begleitet, die dann aber immer in die Richtung einiger Bauernhöfe weiterfliegen. Ich bin mir aber sicher, da sind einige Schwalben dabei, die bei mir im Stall aufgewachsen sind.

Das Füttern in der Luft konnte ich auch schon mehrmals beobachten. Die Schwalben stehen förmlich in der Luft - wie beneide ich sie um ihre Flugkünste. Dieter, dann hat sich deine "alte" Schwalbe sicherlich dem Schwarm angeschlossen, und sich auf die weiter Reise gemacht. Ich drück die Daumen, dass sie und die Anderen gesund im nächsten Jahr wieder bei Dir sind.

Grüße

Anja
Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von Puschel »

Freitag, 16. September 2016, 10:40
Hallo liebe Schwalbenfreunde,

Dienstag und Mittwoche Nacht, haben nur 4 Schwalben - ein Elterntier und die 3 jungen Schwalben, im Stall übernachtet. Wobei sie alle 5 vorher, über den Stall geflogen sind. Letzte Nacht waren nur noch 2 Jungtiere zum Schlafen im Stall.

Da das Wetter jetzt umschlägt, denke ich das sie sich am Wochenende auf den Weg machen. Es wird Herbst......... und wie werde ich meine kleinen Flugkünstler vermissen.

Gute Zeit Euch, und bis nächstes Jahr.

Herzliche Grüße

Anja
Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von Puschel »

Montag, 19. September 2016, 10:00
Hallo in die Runde,

wider Erwarten sind meine Schwalben doch noch nicht in ihr Winterquartier geflogen. Seid Samstag - da regnete es den ganzen Tag, ist auch wieder das 3 Jungtier mit im Stall. Da auch der Sonntag sehr verregnet war, kam dann auch noch ein Elterntier. So sitzen sie seid gestern wieder zu viert im Pferdestall, denn da ist es halt doch angenehmer als in freier Natur.

Ich hoffe das es heute wieder aufhört zu regnen, damit meine Schwalben keinen Hunger leiden.

Viele Grüße

Anja
Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 96
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:23

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von Puschel »

Donnerstag, 22. September 2016, 22:17
Es wird Herbst.................denn seid heute sind meine Schwalben unterwegs in ihr Winterquartier. Die letzten beiden Nächte hatten nur noch 2 der jungen Schwalben den Stall zum Schlafen aufgesucht.

Macht es gut, meine lieben Schwalben. Bis nächstes Jahr!

Allen Schwalbenfreunden im Forum eine gute Zeit, und bis 2017.



Viele Grüße

Anja
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2580
Registriert: Fr 2. Dez 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2016

Beitrag von kaninchenzuechter »

Ende