Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Benutzeravatar
Nahid
Beiträge: 275
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 17:01
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rbg.
Infos zur Kolonie: MS: 2022: 1 BP, 2 VP. 2023 erw: 3 BP
Rauchschw.: 2016-2021 je 2 BP,
2022 3 BP, 2023 4 BP

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Nahid »

Heute morgen schrieb ich noch traurig:
Nahid hat geschrieben: Mi 1. Mai 2024, 12:25 Dies Jahr ist unser alter Schwalbenmann schon am 30.3. zurückgekehrt, aber allein und als einziger. Die Kälte- und Regenperiode über blieb er allein, und ist es bis jetzt auch geblieben. Letzten Samstag kamen alle Schwalben zurück an ihre Brutstellen - Aber seine Frau war nicht dabei. Er versucht immer wieder, Schwalbendamen anzulocken, und zeigt ihnen die Tenne. Aber keine bleibt.
Und eben kam die Tochter vorbei und sagte: "Die Schwalbenküken sind geschlüpft und werden gefüttert." -ich: "Häh? welche Küken? Wo denn?" - "im selbstgebauten Nest überm Schaukelhaken"

Also mitnichten ein bedauernswerter Schwälberich, der keine Frau abbekommt, und dessen Besucherinnen kein Interesse an ihm haben. Sondern ein Schwälberich, der seine Familie sorgfältig behütet und jede eindringende Fremdschwalbe sofort verscheucht :D Auch sein Gesang diente mitnichten zum Anlocken, sondern hieß: "Hier ist schon alles besetzt. Sucht Euch was anderes!"

LG Nahid
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 804
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von H.-G. »

Nahid hat geschrieben: Mi 1. Mai 2024, 19:40 Und eben kam die Tochter vorbei und sagte: "Die Schwalbenküken sind geschlüpft und werden gefüttert." -ich: "Häh? welche Küken? Wo denn?" - "im selbstgebauten Nest überm Schaukelhaken"
Hallo Nahid!
Es geht doch nichts über aufmerksame Kinder :thumbup: (was uns dann ja auch das gute Gefühl gibt, zumindest einiges nicht ganz falsch gemacht zu haben ;) ) . Ich habe den Zuzug der Rauchschwalben im Forum, aber auch im Urlaub und hier vor Ort bewusst verfolgt und finde, dass Du da wirklich sehr früh dran bist.
Gratulation an Deine Tochter zur ersten Sichtung von Jungschwalben in diesem Jahr. Drücke Euch und den Schwalben die Daumen, dass das Wetter im Großen und Ganzen so weitermacht wie heute.
Liebe Grüße H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Jenna
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 12:42

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Jenna »

Moin zusammen,

Ich bin etwas traurig, bei uns tut sich nichts...obwohl ein einsamer schwalberich immer hier sitzt und guckt. Aber bisher sind alle Nester noch frei...Das wäre das erste mal seit 6 Jahren, dass wir keine schwalben haben ;( hatte mich so gefreut als sie letzte Woche hier ihre runden drehten...

Wir haben die Tür der Garage offen, das Tor ist zu. Aber so war es letztes Jahr auch und trotzdem sind sie rein ... :S
doc snyder
Beiträge: 5
Registriert: Sa 4. Mai 2024, 09:58

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von doc snyder »

Grüße an das Forum aus Lübeck...
ich bin hier gelandet, (Wortwitz) weil auch ich mir Sorgen mache um "unsere" Rauchschwalben...
Seit 37 Jahren brütet hier mindestens ein Paar Rauchschwalben, zwei, manches Jahr sogar drei Bruten. Diese Jahr war die erste Sichtung am 02.04., aber bis heute keine Schwalbe, die bei uns unterfliegt. Der Himmel über unserem Stadtteil ist nur mit drei Rauchschwalben beflogen, Mehlschwalben gar nicht, Mauersegler, 5, beim Überflug gesehen. Nachfragen in der Nachbarschaft bestätigen meine Beobachtungen. Auch in einem anderen Stadtteil, ca. 2km Luftlinie, kam von einer Bekannten die Nachricht, dass die Garage nicht besetzt ist...schon Besorgnis erregend. Haben die drei-vier sehr kalten Tage mit starkem Frost in der Nacht zum verhungern vieler Schwalben geführt oder sind Wettereinbrüche weiter im Süden ursächlich? Dass viele Schwalben jetzt noch zufliegen erwarte ich nicht. Gibt es Informationen über gehäufte Todesfälle auf der Zugroute?
Übrigens, ähnlich verhält es sich beim Hausrotschwanz, in der ganzen Siedlung kein Reviergesang!
Grüße,
Thorben
Benutzeravatar
Elisabeth
Beiträge: 1149
Registriert: Do 14. Mai 2020, 00:29
Wohnort: HH-Altona
Infos zur Kolonie: Start 2020 mit 4 Kästen und 2 Verlobungspaaren

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Elisabeth »

Hallo Thorben,
willkommen im Forum!

Ich denke, Deine Schwalben werden noch kommen.
Wenn man bei Trektellen recherchiert, sieht man, dass die größten Trupps immer erst Anfang bis Mitte Mai durch die Niederlande ziehen. Und eine Woche später sind sie oft erst bei uns.
https://www.trektellen.nl/species/recor ... 3?g=&l=&k=
Ich habe mal die Ankünfte vom 1.4. bis 4.5. bei Ornitho verglichen:
'24: 19.490
'23: 20.901
'22: 17.166
'21: 23.357
'20: 21.740
Alles noch im grünen Bereich.

Bei Mauerseglern und Mehlschwalben ist es das gleiche. Die allermeisten fehlen (leider!) noch.
Mit Hausrotschwänzen kenne ich mich nicht aus, aber hier sind einige Mitglieder, die welche beherbergen.
Die können sicherlich etwas dazu sagen.
Liebe Grüße
Elisabeth
..................................................................................................
2024: 13 Kästen -> 3 Brutpaare
doc snyder
Beiträge: 5
Registriert: Sa 4. Mai 2024, 09:58

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von doc snyder »

Moin Elisabeth,
vielen Dank für deine Begrüßung und die Hoffnung gebenden Infos, die ich gleich ausführlich genutzt habe.
Über die weitere Entwicklung werde ich hier schreiben.
Grüße,
Thorben
Jenna
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 12:42

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Jenna »

Hi thorben,

Ich wohne zwischen Lübeck und ratzeburg, also auch deine Ecke ;) und wir haben das gleiche Problem - also besteht vielleicht noch Hoffnung. Aber nir tut der einsame schwalberich schon leid...jedne tag sitzt er auf dem dachsims und wartet....
StefanDD
Beiträge: 97
Registriert: Mo 29. Mai 2023, 21:21
Wohnort: Sachsen

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von StefanDD »

Hallo zusammen,

bei mir ist die Situation ähnlich. Die Schwalbe, die Mitte April bei mir übernachtet hat ist verschwunden. Ich sehe ein paar wenige gemischt mit wenigen Mehlschwalben jagend am Himmel.
Es wird langsam Zeit für die erste Brut.
@Elisabeth: das macht Hoffnung wenn noch welche kommen sollen.

Zumindest habe ich heute hier in Dresden die ersten 3 Mauersegler gesehen und gehört … sehr tolles Gefühl!!!

Grüße an alle Wartenden 🙋🏻‍♂️
Gzach
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Mai 2024, 07:26

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Gzach »

Hallo,
bin neu hier, wohne im Nordwesten Brandenburgs und bin in Sorge um fehlende Rauchschwalben. Die erste Schwalbe kam am 2. April an und flog sofort durch das Gehege in die Werkstatt/Kaninchenstall. Da blieb sie einen Tag im alten Nest sitzen, wohl um sich zu erholen, und ist am nächsten Tag rumgeflogen. Nachts hat sie auf ihrem Stammplatz im Stall geschlafen. Sie war 3 Wochen lang die einzigste Schwalbe. Um den ersten Mai sind dann mehrere Schwalben eingetroffen, aber die Partnerin war nicht dabei. Etwa 3 Tage hat es gedauert, bis die neue Partnerin die Eingangstür zum Gehege kapiert hat. Aber jetzt sitzen beide in der Nacht im Stall. Im hinteren Stallteil ist seit Mitte März wieder das Rotschwänzchen eingezogen, wie schon seit 3 Jahren. Er schläft auf der Verteilerdose in Nestnähe. Eine Partnerin ist auch da, der Flugverkehr (Futter oder Nestbau) aber noch recht eingeschränkt so dass ich nicht sagen kann, ob schon Junge da sind. Es wird sich zeigen.
Hoffentlich kommen noch Schwalben, mein Hof ist gross mit vielen Stallungen und Nestern. Alles ist für die Schwalben offen. Sie haben eine Lehmkuhle am Hof, aber seit Jahren werden die Brutpaare weniger und die Jungen schaffen es leider auch nicht immer.
Grüße an Euch.
Gundula
Jenna
Beiträge: 7
Registriert: So 28. Apr 2024, 12:42

Re: Rauchschwalben Ankunft und Brutgeschehen 2024

Beitrag von Jenna »

Hallo zusammen,

Gerade habe ich 3 schwalben auf dem Dach sitzen sehen, also 2 Neuzugänge. Mal abwarten. Da wied den schwalbenteil der Garage mit planen abgetrennt haben, gehe ich da auch nur selten gucken. Möchte sie ja nicht stören...meine kinder (5 und 4) warten aich schon sehnsüchtig auf den schwalbennachwuchs.

Ich glaube übrigens, dass die schwalben uns kennen...hört sich blöd an, aber letztes Jahr war ich gerade draußen, da kam sie alle ( eltern und jungtiere) flogen drei Kreise um mich herum und zogen dann los richtung Süden. Als würden sie sich verabschieden :lol:

@gundula: wow, ich finde es toll, dass du das so machst! Leider ja eher die Ausnahme...