Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos und Anmeldung hier (für angemeldete User)
----------------
Mauersegler-Ankunft 2024: Karte und Meldungen
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Markus »

Hallo Elisabeth,
Elisabeth hat geschrieben: Mi 6. Mär 2024, 21:48 Bei Ornitho stieß ich gerade über das Phänomen von missgebildeten Schnäbeln bei Wildvögeln, bei dem es sich um eine relativ unbekannte epidemische Vogelkrankheit handeln könnte.
https://www.ornitho.de/index.php?m_id=1164&a=N528#FN528
Es wird darum gebeten entsprechendes Bildmaterial einzusenden.
Vielleicht magst Du ja Fotos der Storchendame dort hin schicken?
Interessant :o klar, werde der Uni gerne Infos geben.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
StefanDD
Beiträge: 75
Registriert: Mo 29. Mai 2023, 21:21
Wohnort: Sachsen

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von StefanDD »

Omg, was ist da los? :o

Ich musste abbrechen, das kann ich mir gar nicht mit anschauen!
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Do 2. Mai 2019, 17:29
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)
Infos zur Kolonie: Mauerseglerkästen: 6
Erwartet: 4 MS
Eingetroffen: 4 MS
Küken:

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Andreas »

Ui, das ging ja richtig böse ab in der Rückschau. Ist da wohlmöglich ein(e) angestammte(r) Besitzer(in) zurückgekehrt? Markus, kannst Du das einordnen?
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 732
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von H.-G. »

Hallo Stefan!
Danke für den Hinweis.
Es sieht aus, als wenn die Störchin des letzten Jahres nun doch zurückgekehrt wäre. Auch im letzten Jahr wurde die vorher anwesende Störchin in der Dunkelheit angegriffen und praktisch vom Nest gefegt. In diesem Jahr erntete sie allerdings erhebliche Gegenwehr und wurde schon früh an den Rand einer Niederlage gebracht. Der Kampf dauerte "nur" 10 Minuten, kam aber auch mir wie eine Ewigkeit vor. Aufgrund der langen intensiven Auseinandersetzung gehe ich davon aus, dass die angreifende Störchin sehr hoch motiviert war durch eine bereits bestehende Bindung zum Nest und tippe deshalb auf die alte Störchin. Letzten Endes war sie aber unterlegen. Ich bin gespannt, ob sie es noch einmal versuchen wird.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Dir, Markus, es in der Dunkelheit möglich ist/war, die Ringnummer der Angreiferin zu erkennen. Dann wüssten wie natürlich etwas mehr.
Gruß H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 194
Registriert: Sa 19. Mär 2022, 23:14

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Frank »

Kann man sich das noch mal rückwirkend anschauen? Ich merke mir die Bedienung in Youtube immer so schlecht... :S
Danke!
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Markus »

Hallo Zusammen,

also das war schon heftig :shock: ;( Vielen Dank für die Infos Stefan :thumbup: ich selbst hätte nichts mitbekommen da ich unterwegs war.

Ich habe schon befürchtet, dass die Idylle im Nest nicht lange anhält :S

Da der Livestream "Nur" 12 Std. (mit dem roten Fortschrittsbalken unten in der Videoansicht) rückverfolgbar ist, sind die Szenen jetzt nicht mehr zu sehen.

Über die Kameraaufzeichnung kann ich allerdings mehrere Tage rückverfolgen und ich konnte mir das Drama anschauen. ;(
Aufzeichnungen davon möchte ich Euch ersparen.

Der erste sehr aggressive Angriff, begann am 09.03. gegen 17:00 Uhr. Weitere Angriffe erfolgten dann in einem Zeitraum von ca. 2 Stunden, mit Minuten lang andauernden heftigsten Kämpfen im Nest, bis teils zur völligen Erschöpfung der, weiblichen Störchinnen.
Die hackten regelrecht mit aller Kraft aufeinander ein, das Gefieder war teils blutig ;(

@Andreas,H.G., tatsächlich konnte ich die Angreiferin (Foto) "A7.. N59 Identifizieren, es ist die Störchin von letztem Jahr.
Hier das aktuelle Bild von gestern.

Bisher konnte sich allerdings die "Neue" durchsetzen, bin gespannt wie das weiter geht. :S vielleicht ist die letztjährige von der Rückreise noch geschwächt.

ring ident.JPG
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Do 2. Mai 2019, 17:29
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)
Infos zur Kolonie: Mauerseglerkästen: 6
Erwartet: 4 MS
Eingetroffen: 4 MS
Küken:

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Andreas »

Hallo Markus, danke für die Infos!

Ich denke, man kann bereits eine Erkenntnis aus dem Vorfall ziehen: Die Störchin mit dem veränderten Schnabel scheint durch ihre Beeinträchtigung keine nennenswerten Nachteile zu haben, die sich negativ auf Wachstum, Ausdauer und Fitness auswirken.
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Markus »

Hallo Andreas,
Andreas hat geschrieben: So 10. Mär 2024, 11:23 Die Störchin mit dem veränderten Schnabel scheint durch ihre Beeinträchtigung keine nennenswerten Nachteile zu haben, die sich negativ auf Wachstum, Ausdauer und Fitness auswirken.
auch diese musste, schon vor einiger Zeit das Feld räumen ;)
Der Krummschnabel hat seit seiner Vertreibung wohl keine Ansprüche mehr geltend gemacht.

LG
Markus
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 643
Registriert: Do 2. Mai 2019, 17:29
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)
Infos zur Kolonie: Mauerseglerkästen: 6
Erwartet: 4 MS
Eingetroffen: 4 MS
Küken:

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Andreas »

Das hatte ich total verpasst. Dann ist das ja schon die Dritte Dame, die sich dort einrichten will, Tuttlingen scheint ein begehrtes Pflaster zu sein😀

Gleiche Szenen, anderer Standort:

https://m.youtube.com/watch?v=H8a1ZEGSi9c

Die Störche und die Mauersegler stehen sich in dieser Hinsicht wohl in Nichts nach ...
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 5030
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Storchennest in Tuttlingen

Beitrag von Markus »

Hallo Zusammen,

habe Euch nun doch mal einige etwas harmlosere Sequenzen zusammengestellt.

Ganz am Anfang scheint der Herr im Hause ;) schon zu ahnen was gleich kommt, er versteckt sich hinter seiner affäre :shock:

Sind die Fronten schon geklärt ? :S Heut kam es anscheinend zu keinen weiteren Angriffen.

LG
Markus

Dateianhänge
Störche Tut angriff 03-24.mp4
(37.06 MiB) 116-mal heruntergeladen
Saison 2024

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :0
Eier : 0
Schlupfe:0
Abflüge JV 0

Turmfalkencam ab 02.05 hier https://www.youtube.com/channel/UC6m9B_ ... I91KATRQFg


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg