Überregionales Forentreffen vom 06.-07.07.2024 Nähe Hannover - Infos für angemeldete User hier
Anmeldung ab sofort möglich! (siehe Infoseite, letztes Update: 30.01.2024)
Fragen und Antworten rund um den Mauersegler, Vorstellung von Projekten und Kolonien
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4937
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Markus »

Hallo zusammen,

durch unsere Kameras in den Kästen kommen wir unseren Mauerseglern ja ziemlich nahe :) vielleicht ist es doch möglich die Segler auch optisch, zumindest als Paar voneinander zu unterscheiden.

Ob männlich oder weiblich wäre vorerst mal zweitrangig.
Mir würde es schon genügen einen möglichen Partnerwechsel erkennen zu können, oder wie oft welcher Segler brütet oder füttert.

Ich meine da schon kleine Unterschiede, bei zb. den Nasenlöchern erkannt zu haben, welche bei manchen nicht ganz symmetrisch sind.

Werde mir die Gesichter 8-) nächste Saison auf jeden Fall mal genauer anschauen.
Für einen verwertbaren Vergleich habe ich leider noch zu wenige Bilder davon.

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1790
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Dodo »

Hallo Markus,

für Dein Vorhaben -Mauersegler unterscheiden-, wünsche ich Dir viel Geduld!

Unterschiede bei den Individuen wird es geben, sie machen es uns aber unglaublich schwer das zu erkennen. :?
Geschlechtsspezifische Unterschiede wie bei anderen Arten, sind nicht auszumachen.
Eine Beringung könnte Sicherheit schaffen aber ist bei den kurzen (fast nie sichtbaren) Beinchen auch nicht hilfreich.

Bei den Falken hier am Haus habe ich schon Stunden damit verbracht Wiedererkennungsmerkmale ausfindig zu machen. Mich hat interessiert ob ein Vorjahresvogel hier nochmal zur Brut geschritten ist.
Entnervt habe ich kapituliert! Es braucht einen guten Vogelkundler an der Seite der einem unverwechselbare Kriterien zeigen kann.

Lass Dich von meinen Zweifeln nicht beirren.

Gruß Maddin
Benutzeravatar
traudich
Foren-Unterstützerin
Beiträge: 1926
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von traudich »

Bei dem Paar in Kasten Nr.1 konnte ich in diesem Jahr bei einem MS einen hellen Fleck am Gefieder feststellen und ich nahm mir vor, genauer zu beobachten wie der Wechsel beim Brüten und Füttern geschieht. Habe selbiges bald aufgegeben da es zu augwending war. Nun habe ich mir für mein System eine Festplatte installiert und ich kann im Nachhinein noch mal alles kontrollieren. Ob ich aber die Geduld aufwende, um mir täglich das Treiben in den Kästen anzusehen weiß ich nicht. :S
Bleiben wir interessiert :thumbup:
LG
Nistkästen: 38 (alle mit Kamera)
erwartet: 44, angekommen:
Brutpaare:
Eier:
Küken:
Adoptivküken:
VP: : Handaufzucht:
total Ausflug der JV seit 2013: 174 Adoptivk. seit 2020: 37
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4937
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Markus »

Hallo Siegrid und Maddin,

sicherlich ist eine Unterscheidung unserer Segler in freier Wildbahn nicht möglich.
Ich hoffe auf "unterscheidbare" Merkmale welche aus nächster Nähe im Kasten erkennbar sind.
Geduld ist eine Herausforderung für mich :rolleyes: ich versuche sie anzunehmen. ;)

Ich bin schon sehr auf die kommende Saison gespannt.

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4937
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Markus »

Habe mal zwei Gesichter etwas vergrößert, obwohl einer etwas verstrubbelt ist scheint der Unterschied erkennbar.
Oder ? :S
MS gesicht - Kopie.JPG

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 677
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von H.-G. »

Hallo Markus!
Da hast Du aber wirklich ganz genau hingeschaut und auch eine gute Idee dazu gehabt! Ich finde den Ansatz wirklich interessant. Es wäre spannend zu wissen, ob es diese individuellen Merkmale wirklich gibt und ob sie über einen längeren Zeitraum unverändert bleiben.
Für meine Augen ist der Unterschied auf den beiden Fotos gut zu erkennen, aber mein Gedächtnis hätte wohl Probleme, sich das so gut zu merken, dass es später zu einem Wiedererkennen kommen könnte.
Wahrscheinlich ist das so wie Vokabeln lernen in einer Sprache, in der auf den ersten Blick alle Wörter gleich klingen. Es ist sicher möglich, verlangt aber enormes Durchhaltevermögen! Du hast ja auch geschrieben, dass Du diese Beobachtungen erst mal im zur Unterscheidung der Vögel eines Nistplatzes anwenden willst. Das scheint bei Deiner guten Kammeratechnik machbar zu sein. Für mich wäre es spannend zu wissen, ob wir als Beobachter nach und nach zu einem schnelleren Erkennen der Individuen in der Lage wären oder ob wir auch nach längerer Zeit mühsam hinschauen und trotzdem nie ganz sicher sein könnten.
Da kannst Du im nächsten Jahr Pionierarbeit leisten :thumbup: . Eine Frage ist ja, ob diese Unterschiede individuell sind, oder ob es da nur einige wenige Unterschiede gibt, dir sich aber wiederholen.
Es bleibt zu guter Letzt die Sache mit dem Durchhaltevermögen. Wie ja auch schon Siegrid und Maddin anklingen ließen, dürfte das echt eine Herausforderung werden. Versuch's einfach, aber lass Dir dadurch nicht die Freude an den Mauerseglern verderben. Wir brauchen Doch hier im Forum noch!!!
Liebe Grüße H.-G.
30 Nistplätze,
2021: 15 belegt, 13 erfolgreich, 25 (bis 30)JV
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: Probephase, aktuell 11 im Test (Ziel 19)
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4937
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Markus »

Hallo H-G
H.-G. hat geschrieben: Mo 14. Nov 2022, 23:55 Wahrscheinlich ist das so wie Vokabeln lernen in einer Sprache, in der auf den ersten Blick alle Wörter gleich klingen. Es ist sicher möglich, verlangt aber enormes Durchhaltevermögen!
sehe ich genau so :thumbup:

selbst "unter uns" wird es teils schwierig.

https://www.spektrum.de/news/warum-wir- ... en/1735892

Sofern mir auswertbare Aufnahmen gelingen hoffe ich auf Forenunterstützung ;).
Da es mir auch um Mustererkennung geht, erkennt manche*r sofort, was Andere erst nach längerer Zeit oder überhaupt nicht sehen.

https://www.augen-venividi.de/aktuelles ... che-spielt

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Benutzeravatar
ozul
Foren-Unterstützer
Beiträge: 623
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 14:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von ozul »

Das ist sehr interessant. Wenn kch mich recht erinnere, hatte "wächter" dazu mal was im alten Vogelportal geschrieben.

Am einfachsten ginge das sicher mit einer Bilderkennung-Software. Dazu habe ich eine Veröffentlichung gefunden.
https://www.biologie.uni-konstanz.de/fa ... fizieren1/

VG, Olaf
Benutzeravatar
Markus
Administrator
Beiträge: 4937
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 18:09
Wohnort: Lkr. Tuttlingen

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Markus »

Hallo Olaf,

vielen Dank für den link. :thumbup:
ozul hat geschrieben: Di 15. Nov 2022, 12:32 Am einfachsten ginge das sicher mit einer Bilderkennung-Software.
Dachte ich mir auch schon, angefragte Programmierer sind bisher überfordert, vermutlich auch aus wirtschaftlichen Gründen :|

LG
Markus
Saison 2023

Segler Nistplätze/ 4 belegte Nester von 9
Ankunft: 8 von 8

Bruten :3
Eier : 9
Schlupfe:8
Abflüge JV 8


Storchencam vom Kirchturm seit 02.02. wieder online
https://www.youtube.com/channel/UCZagEq ... ZlA2YDP1rg
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1790
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Mauersegler unterscheiden

Beitrag von Dodo »

Hallo zusammen,

die 'Bilderkennungssoftware' wurde in Heidelberg am Wanderfalkenhorst (Kiste) eingesetzt mit Erfolg.
Nilgänse sollten von dem Kasten fern gehalten werden.
Eine Erkennungssoftware schlug an, wenn die Nilgänse den Hals in den Kasten steckten.
Elisabeth hat mich darauf aufmerksam gemacht.

So eine Software unterscheidet Arten nicht aber Artgenossen (!) und hier liegt die Herausforderung.
Ich bin überzeugt davon das es sehr individuelle Unterschiede bei der gleichen Art gibt.

Gruß Maddin