Was ihr wissen müsst
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 678
Registriert: Do 2. Mai 2019, 17:29
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)
Infos zur Kolonie: Mauerseglerkästen: 6
Erwartet: 4 MS
Eingetroffen: 8 MS
Küken: 8

Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von Andreas »

Hallo zusammen,

es ist immer schade, wenn einer der User von seiner Kolonie oder Sichtungen von besonderen Tieren berichtet und man nicht weiß, wo er ungefähr wohnt. Gerade wenn es jetzt demnächst wieder um Berichte zu ersten MS-Meldungen geht, möchte ich und bestimmt auch andere gerne wissen, wo sich die Welle der Rückkehrer ungefähr befindet :-)

Ich möchte euch daher bitten, in eurem Profil den Wohnort mit anzugeben. Wenn jemand das aus Datenschutzgründen nicht möchte (was durchaus nachvollziehbar ist), so spricht aber doch bestimmt nichts dagegen die nächst größere Stadt ("Nähe Nürnberg") oder den Kreis ("Landkreis Münster") einzutragen.
  • Wo geht das?
    Persönlicher Bereich => Profil => Profil ändern => Wohnort => absenden
(Bitte nutzt die vorgesehenen Profilfelder für solche Angaben. Zu lange Signaturen stören einfach den Lesefluss.)

Der ein oder andere User ist euch sicherlich dankbar :rolleyes: Was meint ihr?
Benutzeravatar
traudich
Foren-Unterstützerin
Beiträge: 2052
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von traudich »

Hallo Andreas,
um einen Überblick, gerade der ankommenden Mauersegler, zu bekommen habe ich vor zwei Jahren begonnen das Ankommen in Karte und Liste einzutragen. Natürlich hat man da noch keinen Hinweis, zu wem der Standort gehört. Der Datenschutz war mir dabei besonders wichtig. Ist für mich schon ein Unterschied ob der Standort öffendlich oder nur bei Forenmitgliedern bekannt ist.
LG
Nistk.: 38 (alle mit Kamera)
erw.: 44, angek.: 56
Brutpaare: 25
Eier: 65 (-3 Rolleier)
Küken:62
Adoptivküken: 18
VP: :1 Handaufzucht:
total Ausflug der JV seit 2013: 174 Adoptivk. seit 2020: 37
Dodo
Foren-Unterstützer
Beiträge: 1845
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 21:29
Wohnort: Nähe Koblenz (Rhein)

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von Dodo »

Hallo Andreas,
Andreas hat geschrieben: Do 17. Feb 2022, 18:26 Hallo zusammen,
es ist immer schade, wenn einer der User von seiner Kolonie oder Sichtungen von besonderen Tieren berichtet und man nicht weiß, wo er ungefähr wohnt.
Das ist ein berechtigtes Anliegen.
Mit dem Datenschutz habe ich in der Sache das kleinere Problem, bei mir war es einfach Nachlässigkeit.

Ich hatte mich angemeldet und war froh Bildchen einstellen zu können und zu lernen Videos hochzuladen,
darüber habe ich es schlichtweg vergessen.

Ein passendes Foto finde ich in meinem Archiv vielleicht auch noch.

Gruß Maddin
Benutzeravatar
Andreas
Administrator
Beiträge: 678
Registriert: Do 2. Mai 2019, 17:29
Wohnort: 33790 Halle (Westf.)
Infos zur Kolonie: Mauerseglerkästen: 6
Erwartet: 4 MS
Eingetroffen: 8 MS
Küken: 8

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von Andreas »

Hallo Traudich,

natürlich ist Datenschutz ein wichtiges Thema, und ich habe absolutes Verständnis für Datensparsamkeit. Vielleicht ist zumindest das Bundesland eine Option, auf die Du Dich einlassen könntest. So weiss man dann zumindest, ob es eher um den Norden oder den Süden von Deutschland geht. Aber es soll sich bitte auch niemand genötigt fühlen! Es ist ja nicht umsonst eine freiwillige Angabe. (Übrigens danke für Deine Idee mit der Karte - das ist eine sehr interessante Informationsquelle zu Zeiten, in denen man ungeduldig auf die Rückkehr der "eigenen" Mauersegler wartet ...)

@ Maddin: Genau solche User wie Dich hatte ich im Auge :lol: Deshalb meine kleine Erinnerung.
Benutzeravatar
piwi
Beiträge: 66
Registriert: Do 16. Feb 2017, 23:20
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von piwi »

Hallo also ich finde es schade das viele User hier keinen Wohnort angeben, würde als Info schon toll sein.
Habe auch keine Bock immer zu hinterfragen.
Warum man nicht Ortsangabe macht weiß ich nicht evtl. Datenschutz ??
Derfnam
Beiträge: 22
Registriert: Mi 8. Apr 2020, 09:35
Wohnort: Heidelheim im Fichtelgebirge

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von Derfnam »

Hallo zusammen, da geb ich piwi recht. Ich find es auch schade, dass man immer erst suchen muss wo sie jetzt angekommen sind.
Bei mir sind leider noch keine zu sehen.
Liebe Grüße
Manfred
paulsmauersegler
Beiträge: 42
Registriert: Mo 13. Jun 2022, 15:20
Wohnort: Wolnzach/Bayern

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von paulsmauersegler »

Ja, Ortsangaben sind super hilfreich. Am besten noch in die Signatur, müsste ja nicht der genaue Wohnort sein.


Edit (Andreas):
Andreas hat geschrieben: Do 17. Feb 2022, 18:26Bitte nutzt die vorgesehenen Profilfelder für solche Angaben. Zu lange Signaturen stören einfach den Lesefluss.
Danke!
‘22 Ansiedlungsbeginn
‘23 gelungene Erstansiedlung
‘24 ein BP
Verfügbare Kästen: 30
Benutzeravatar
H.-G.
Foren-Unterstützer
Beiträge: 851
Registriert: So 1. Mai 2022, 20:44
Wohnort: 33415 Verl

Re: Bitte Wohnort im Profil mit eingeben

Beitrag von H.-G. »

Moin!
Natürlich ist es hilfreich, wenn ich einer Nachricht ggf. einen Ort zuordnen kann. Mir reicht's aber vollkommen aus, wenn ich den im Profil finden kann. So können auch nur Mitglieder das nachschauen.
Ich persönlich gebe meinen Wohnort gelegentlich im Text einer Nachricht an, respektiere aber auch, wenn sich da jemand etwas bedeckt hält.
Fun-fakt: war vor ein paar Tagen in der Gegend von Flensburg. Unterwegs beim Lesen er Autobahnabfahrtsbeschilderungen immer wieder der Gedanke: hier wohnt doch, da war doch.... So konnte ich meiner Frau beim Durchqueren von Eckernförde sagen, dass z.B. hier unser nördlichstes Mitglied wohnt.Das erzeugt irgendwie ein Gefühl von Verbundenheit.
Gruß H.-G.
30 + 1 Nistplätze,
2022: 42 JV in 16 Nestern, 3 Brutaufgaben
2023: 48 JV in 19 Nestern, 2 JV tot
Kameras: 19
2024: 24 von 31Plätzen belegt, 56 JV/23 Nester,1VP