Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Michi
Beiträge: 370
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 17:00
Wohnort: Werda OT Kottengrün

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Michi »

Hallo zusammen,

@Michael: Glückwunsch zu den 2 dazugekommenen Paaren und Danke für das Bild von der Jugend :thumbup: :rolleyes:

Bei mir am und ums Haus und der Werkstatt keine Mehlschwalben trotz Lockrufen zu sehen :roll: ;( :S

Dafür an und um das Haus auf dem Weg zum Kuhstall am Rande unseres Dorfes ganz viele Mehlschwalben zu sehen und Anflüge dort - herrlich :thumbup: :rolleyes:

Am Wochenende gehts scharf - ich werde ein paar der Nester an der Nordseite anbringen und wir wollen auch beim Bekannten und am KiGa Nester aufhängen. Dann gibts auch Bilder. Am Sonntag soll auch Besprechung mit meinem anderen Bekannten für sein Mehlschwalbenprojekt sein.

Weiterhin viel Erfolg Euch 😎

VG Michi
MF1 Westanflug: unbesetzt
Naturnest Westanflug: Rückkehr 12.05.2022
4 Schwegler Nr. 17b Südseite: unbesetzt
2 Eigenbaukästen + 17b Ostseite: unbesetzt
3 Rauchschwalbennester: 1 Brut 2021: 3 Junge im neuen Naturnest 2022 unbesetzt ;(
Artenschutzturm2020
Beiträge: 18
Registriert: Do 17. Jun 2021, 14:27
Wohnort: Höhenland OT Steinbeck

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Artenschutzturm2020 »

Hallo, dieses Jahr siedelte ich das erste Paar an, die jungen sind jetzt ca 10 Tage alt. Seit 2 Tagen Locke ich wieder und sehe da, es gibt noch Mehlschwalben die sich jetzt noch für die kustnester interessieren.

Eine Frage, bis wann ca beginnen Mehlschwalben die aller letzte Brut das die jung Vögel es auch mit in den Süden schaffen? Bauen Mehlschwalben jetzt noch ein Nest und würden dann jetzt noch brüten?

Schöne Grüße aus Höhenland Pascal
Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 1641
Registriert: Di 6. Dez 2016, 19:25
Wohnort: Niedersachsen

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von traudich »

Artenschutzturm2020 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 16:45 Seit 2 Tagen Locke ich wieder und sehe da, es gibt noch Mehlschwalben die sich jetzt noch für die kustnester interessieren.
Denke mal, dass es Jungvögel sind die sich den Turm ansehen.
LG
Nistkästen: 26 (alle mit Kamera)
Brutpaare: 17
Eier: 39
Küken: 37 davon ausgeflogen: 45
Adoptivküken: 12
VP:1 Handaufzucht: 1 :)
Delichon
Beiträge: 40
Registriert: Sa 21. Aug 2021, 21:37
Wohnort: Schweiz Mittelland Kt. SO

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Delichon »

Hallo zusammen

Bei mir sind nun glaub ich zwei Paar Mehlschwalben. Sie Übernachten jedenfalls bei uns. Das zweite Paar sah ich Gestern das erste mal als ich von der Arbeit nach Hause kam. Könnte ev auch sein das das erste Paar das Nest gewechselt hat? :shock:


Frage in die in Runde.
Übernachten Mehlschwalben in Fremden Nester wenn die kleinen kurz vor dem Ausfliegen sind?
Wenn sie eine zweite Brut machen ist das doch am gleichen Ort wie die erste oder suchen sie ein neuer Brutplatz? Ich wundere mich wieso sie so spät kommen die sollten nun doch die kleinen Aufziehen oder mit der zweiter Brut dran sein?
Gruß aus der Schweiz

Peter

5 Mehlschwalbenkästen neu 2021
2022 keine Schwalben während ca 2 Wo Übernachtungen

4 Mauerseglerkästen neu 2021 mit einem Bruterfolg
Ankunft 2022 1 Paar 09.05.2022
2 Eier 1 Jungsegler
Biebser
Beiträge: 136
Registriert: Fr 6. Nov 2020, 11:50
Wohnort: Zwönitz

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Biebser »

Hallo Delichon,

ich dachte auch das sich ein zweites Paar angesiedelt hat. Es waren aber die Eltern, welche sich direkt neben den Brutnest zum Schlafen ausgesucht haben. Jetzt, die jungen sind den ganzen Tag unterwegs, scheinen sie wieder im Brutnest zu brüten. Genau weiß ich es auch nicht, ich sehe die Eltern auch selten, spätestens zum Schlafen sind dann aber alle da :lol:

LG Martin
6 Mehlschwalben Kunstnester,
3Paare (2021), 3Jungtiere
3Paare (2022) erwartet, 1 Paar erschienen
Michi
Beiträge: 370
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 17:00
Wohnort: Werda OT Kottengrün

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Michi »

Hallo zusammen,

hier mal Bilder von den soweit anbaufertigen Nestern.

Sollte das Holz, um die Ansiedlungschancen zu erhöhen, weiß gestrichen werden ?

VG Michi
Dateianhänge
Bild Nester 3
Bild Nester 3
Bild Nester 4
Bild Nester 4
Bild Nester 5
Bild Nester 5
MF1 Westanflug: unbesetzt
Naturnest Westanflug: Rückkehr 12.05.2022
4 Schwegler Nr. 17b Südseite: unbesetzt
2 Eigenbaukästen + 17b Ostseite: unbesetzt
3 Rauchschwalbennester: 1 Brut 2021: 3 Junge im neuen Naturnest 2022 unbesetzt ;(
Michi
Beiträge: 370
Registriert: Fr 19. Jun 2020, 17:00
Wohnort: Werda OT Kottengrün

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Michi »

Hallo zusammen,

am Samstagabend und gestern Abend waren jeweils gegen 20 Uhr Massen an Mehl- und Rauchschwalben am Himmel über unserem Grundstück - so viele Schwalben habe ich das letzte Mal im Herbst 2020 beim Sammeln zum Abflug gesehen. Ich habe das Gefühl, dass bei uns erst jetzt Ausflugzeit der ersten Bruten ist - bei uns ist es im Frühjahr ziemlich lange kühl - wir hängen bei Pflanzen oft so ca. 1 Monat hinterher ;( :S das könnte für den Ausflug der ersten Bruten ca. passen ????

Ich habe daher vorhin spontan, da ich bislang leider arbeitstechnisch nicht dazu gekommen bin, die Leiter angelegt und habe ein paar der selbst gebauten Nester an der Nordseite und wieder an der Südseite gekaufte Nester angebracht. Püüüüh bei dem großen Nesterkomplex habe ich ganz schön Geschwätz, weil allein und ziemlich hoch.

Den Lautsprecher muss ich noch an der Nordseite installieren zum Locken - ich muss nachher noch nen längeres Lautsprecherkabel besorgen.

Über Änderungs- und Ergänzungstipps wäre ich sehr denkbar.

VG Michi
Dateianhänge
Nester Südseite
Nester Südseite
selbergebaute Nester Nordseite 1
selbergebaute Nester Nordseite 1
selbergebaute Nester Nordseite 2
selbergebaute Nester Nordseite 2
selbergebaute Nester Nordseite 3
selbergebaute Nester Nordseite 3
MF1 Westanflug: unbesetzt
Naturnest Westanflug: Rückkehr 12.05.2022
4 Schwegler Nr. 17b Südseite: unbesetzt
2 Eigenbaukästen + 17b Ostseite: unbesetzt
3 Rauchschwalbennester: 1 Brut 2021: 3 Junge im neuen Naturnest 2022 unbesetzt ;(
Tine
Beiträge: 240
Registriert: Di 9. Jun 2020, 13:51

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Tine »

Hallo Michi.
Hut ab von deinen tollen Nestern. Die müssen doch- dann nächstes Jahr - bewohnt werden. Mein Mann muss auch immer auf die Leiter. Respekt und liebe Grüße Tine
Tine
Beiträge: 240
Registriert: Di 9. Jun 2020, 13:51

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Tine »

P.s. Im Forum gibt es mehr so tolle Nestbauer.
Biebser
Beiträge: 136
Registriert: Fr 6. Nov 2020, 11:50
Wohnort: Zwönitz

Re: Ankunft der Mehlschwalben und Koloniegeschehen 2022

Beitrag von Biebser »

Hallo Michi,
sehen gut aus deine Nester. Deine Bemühungen werden sich demnächst auszahlen.
Ja wir sind hier in unserer Gegend schon etwas hinterher. Meine Jungen sind das erste Mal am 9.7 ausgeflogen und immer in unmittelbarer Nähe geblieben.
Seit dem 16.7 sind sie meist den ganzen Tag unterwegs und kommen Abends wieder.
Daher kann deine Vermutung stimmen. Seit paar Tagen gibt es wieder Invasionen auf meine Nester. Zählen kann ich nicht mehr, kein Überblick :lol:
Einfach herrlich.

Liebe Grüße
Martin
6 Mehlschwalben Kunstnester,
3Paare (2021), 3Jungtiere
3Paare (2022) erwartet, 1 Paar erschienen
Antworten

Zurück zu „Mehlschwalben“