In eigener Sache

Für Probleme mit dem Forum, Feedback und Anregungen
admin
Administrator
Beiträge: 178
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 17:27

In eigener Sache

Beitrag von admin » Samstag 18. November 2017, 17:24

Liebe Forenmitglieder
Wie funktioniert unser Forum eigentlich und was kostet das?
Um ein Forum zu betreiben benötigt man Webspace auf einem Internetserver. Im Prinzip könnte man dazu seinen eigenen Rechner verwenden aber der ist meist zu langsam. Deshalb benutzt man öffentliche Anbieter.
Unser Forum liegt auf einem Server, den ich für meinen Kaninchenzüchterverein angelegt habe. Durch das Forum haben sich die Kosten pro Monat von 2 auf 3€ erhöht, welche ich natürlich gerne bezahle.Zum Jahresende werde ich den Vertrag für weitere 2 Jahre verlängern. Da ich gern mit Multimedia im Forum arbeite, denke ich an eine Vertragserweiterung.
Wahnsinn, was man mit nur 4€ geboten bekommt. Schaut selbst:
https://alfahosting.de/starter-hosting/
Den zusätzlichen Euro werde ich natürlich auch gern bezahlen.
Allerdings würde unser Forum kaum jemand finden, wenn nicht Martin uns die Domäne mauersegler-forum.de zur Verfügung stellen würde. Die kostet natürlich auch Geld.
Wie viel weiß nur Martin. Martin, würdest Du die Kosten weiterhin übernehmen?
Gruß Dieter

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3632
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: In eigener Sache

Beitrag von Markus » Mittwoch 29. November 2017, 21:08

Hab diese Nachricht erst jetzt entdeckt,
admin hat geschrieben:
Samstag 18. November 2017, 17:24
Unser Forum liegt auf einem Server, den ich für meinen Kaninchenzüchterverein angelegt habe. Durch das Forum haben sich die Kosten pro Monat von 2 auf 3€ erhöht, welche ich natürlich gerne bezahle.Zum Jahresende werde ich den Vertrag für weitere 2 Jahre verlängern. Da ich gern mit Multimedia im Forum arbeite, denke ich an eine Vertragserweiterung.
Den zusätzlichen Euro werde ich natürlich auch gern bezahlen.
Allerdings würde unser Forum kaum jemand finden, wenn nicht Martin uns die Domäne mauersegler-forum.de zur Verfügung stellen würde. Die kostet natürlich auch Geld.
Wie viel weiß nur Martin. Martin, würdest Du die Kosten weiterhin übernehmen?
Schade dass man von Martin nichts mehr hört, hatte mit Ihm leider nur ein Paar wenige male Kontakt, kenne ihn daher leider kaum.
Dennoch Euch Beiden Vielen Dank.

Grüße
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)

Alpensegler u. Mauersegler
Stream abgeschaltet !
Livestreamprojekt "Kiebitz" in Vorbereitung. ;)


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Benutzeravatar
martin
Beiträge: 604
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 19:39
Kontaktdaten:

Re: In eigener Sache

Beitrag von martin » Mittwoch 3. Januar 2018, 09:55

admin hat geschrieben:
Samstag 18. November 2017, 17:24
Allerdings würde unser Forum kaum jemand finden, wenn nicht Martin uns die Domäne mauersegler-forum.de zur Verfügung stellen würde. Die kostet natürlich auch Geld. Wie viel weiß nur Martin. Martin, würdest Du die Kosten weiterhin übernehmen?
Ja klar. Die Domain bleibt bestehen. Die kostet im Jahr glaube ich 9,50 € oder so. Das ist mir die Sache wert.

admin
Administrator
Beiträge: 178
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 17:27

Vertrag wurde verlängert

Beitrag von admin » Sonntag 3. November 2019, 10:26

Vertrag.jpg
Vertrag.jpg (15.18 KiB) 3840 mal betrachtet
Es ist wirklich erstaunlich, was man für so wenig Geld bekommt.
Siehe: https://alfahosting.de/webhosting/
Ich bin mit unserem Internetanbieter voll zufrieden.
Super Kundendienst. Man kann immer anrufen.
admin (Dieter)

Dodo
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: In eigener Sache

Beitrag von Dodo » Sonntag 3. November 2019, 17:31

Bin bereit mich an den Kosten zu beteiligen.
Gruß
Maddin

admin
Administrator
Beiträge: 178
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 17:27

Re: In eigener Sache

Beitrag von admin » Sonntag 3. November 2019, 18:35

Das kannst Du gern machen Maddin.
Dieser Beitrag ist allerdings gedacht, die Forummitglieder darauf hinzuweisen, dass für die nächsten 12 Monate gesorgt wurde. Ich schreibe auch auf, wenn ich einen Update mache.
Ich bin gerade dabei einige Links zu aktualisieren:
siehe Hier
Wenn ihr Vorschläge habt schreibt einfach einen Beitrag, so wie es Wachter gemacht hat.
Siehe: Hier
Wenn ich den Link erfasst habe lösche ich Eure Beiträge wieder.
Dabei musste ich leider feststellen, dass viele Foren gestorben sind.
Die Forenmitglieder haben ein Recht zu wissen, wie es um ihr Forum steht.
Gruß Dieter

Dodo
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: In eigener Sache

Beitrag von Dodo » Sonntag 3. November 2019, 19:05

Hallo Dieter,

Vergnügungen (dazu zähle ich das Mauerseglerforum) haben ihren Preis und wenn Du das aus Deinem Beutel bezahlst, kommst Du vielleicht mal irgendwann auf die Idee über Werbung das Ganze zu finanzieren, die sind mir aber zuwider! Mir ist es wichtig, dass es so bleibt wie es jetzt ist.

Gruß Maddin

admin
Administrator
Beiträge: 178
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 17:27

Re: In eigener Sache

Beitrag von admin » Sonntag 3. November 2019, 19:58

Ich habe mir gerade einen Kopf darüber gemacht.
Jeder Mensch hat doch ein Gerechtigkeitssinn.
Das ist nicht mein Forum sondern unser Forum. Also müssen alle zahlen.
Ich habe die meiste Arbeit, warum muß ich dafür noch bezahlen?
Das Geld wurde noch nicht überwiesen. Mir währe das Liebste, wenn ich jemand die Rechnung zu mailen könnte und der alles bezahlt. Nächstes Jahr kanns doch ein anderer sein. Damit hätte ich die wenigsten Probleme.
Gruß Dieter

Dodo
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: In eigener Sache

Beitrag von Dodo » Sonntag 3. November 2019, 22:06

Schick die Rechnung!
Mein Eintrittsgeld für Vergnügungen.

Gruß Maddin

Benutzeravatar
traudich
Beiträge: 1422
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2016, 19:25

Re: In eigener Sache

Beitrag von traudich » Montag 4. November 2019, 14:05

Denke auch, dass alle Teilnehmer am Forum gleiberechtigte Akteure sein sollten und das du mit Markus den Hauptanteil der Arbeit hast, ist sicher unumstritten.
Mit einer langfristigen Planung der Finanzierung ist es immer so eine Sache. Biete jedenfalls an, mich für das kommene Jahr am Beitrag zu beteiligen.

LG
Nistkästen: 26
Brutpaare: 12 BP
Küken: 27 davon 27 ausgeflogen
Adoptivküken: 13 davon 13 ausgeflogen
Neuansiedlungen: 3-4

Antworten

Zurück zu „Hilfe & Support“