Tauben

Beiträge zu den einzelnen Arten
Antworten
Benutzeravatar
kaninchenzuechter
Beiträge: 2425
Registriert: Freitag 2. Dezember 2016, 18:31
Wohnort: Lausitz

Tauben

Beitrag von kaninchenzuechter » Freitag 22. Juni 2018, 21:19

Ringeltauben
Liebe Naturfreunde,
Keine Vogelart hat sich in den letzten Jahren in unserem Dorf so stark vermehrt wie die Ringeltaube. Sie ist hier nahezu zum Kulturfolger geworden und nähert sich immer mehr dem Menschen. Wen wunderts, dass sich auch Feinde einfinden. Bei uns durchstreifen täglich Milane (roter und schwarzer) unser Dorf. Sie interressieren sich auch für Elstern und Eichelhäher. Ich habe sehr spannende Luftkämpfe zwischen den Rabenvögeln und den genannten Greifvögeln beobachtet. Eichelhäher und Elstern sieht man seit dem nur noch selten.
Schwalben und Milane beachten sich hier nicht.
Auch ich habe schon mehrere Jahre ein Taubennest auf meinem Nußbaum. Nicht immer war die Brut erfolgreich.
Taubejungtier.jpg
Taubejungtier.jpg (14.67 KiB) 2015 mal betrachtet
Hier seht Ihr das Ergebnis einer erfolgreichen Brut vor zwei Jahren an meinem Kaninchenstall. Das Tier konnte noch nicht richtig fliegen und da habe ich es ein bischen mit Erpsen gefüttert. Man soll ja Tauben nicht füttern aber wer kann schon so herzlos sein?

Heute sah ich eine Feder unter dem Nußbaum. Ich ahnte nichts Gutes!
Als ich den Wasserhahn unter dem Baum autrehte, sah ich etwas im Wasserstrahl zappeln.
nesthocker.JPG
nesthocker.JPG (32.4 KiB) 2015 mal betrachtet
Es war dieses Geschöpf!

Was sollte ich tun?
Erst mal legte ich das Tier in ein alten Korb, den ich mit Heu ausgepolstert habe.
Danach föhnte ich das Küken trocken.
am baum.JPG
am baum.JPG (24.3 KiB) 2015 mal betrachtet
Schließlich hängte ich den Korb an den Nußbaum.
Alttier.JPG
Alttier.JPG (10.24 KiB) 2015 mal betrachtet
Schön, das wenigstens ein Elternteil in der Nähe war.


Gruß Dieter

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3632
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Auch Tauben sind Vögel

Beitrag von Markus » Mittwoch 19. Dezember 2018, 08:01

Hallo Freunde,

wie schon so oft, ein menschgemachtes Problem unter dem Tiere leiden müssen.

https://www.tierschutzbund.de/informati ... adttauben/

LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)

Alpensegler u. Mauersegler
Stream abgeschaltet !
Livestreamprojekt "Kiebitz" in Vorbereitung. ;)


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Dodo
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: Tauben

Beitrag von Dodo » Samstag 6. November 2021, 17:19

IMG_0115 (2).JPG
Türkentauben
Sie sind regelmäßig Gäste an meiner Futterstelle.
Hier hocken sie in einem kahlen Kastanienbaum und genießen die Sonne.
Ringeltauben haben sich in letzter Zeit rar gemacht.

Gruß Maddin

Antworten

Zurück zu „Vögel aller Art“