Rotkehlchen

Beiträge zu den einzelnen Arten
Biene

Re: Rotkehlchen

Beitrag von Biene » Samstag 8. Mai 2021, 14:25

@Regina, Markus

vielen Dank für Eure schönen Filmchen !!! :) :) :)

Dodo
Beiträge: 1291
Registriert: Freitag 27. September 2019, 21:29

Re: Rotkehlchen

Beitrag von Dodo » Samstag 13. November 2021, 15:38

Die Rotkehlchen sind jetzt Einzelgänger, habe ihre Reviere und verteidigen sie auch gegen Artgenossen.
Reviergesang kann man noch hören, es sind kurze Strophen.
20211113_151841 (2).jpg
Rotkehlchen wird zutraulich
Bei der Überzahl von Staren und Haussperling, gerät es ins Hintertreffen.
(Aufnahme mit dem Handy)

Gruß Maddin

Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 3632
Registriert: Montag 26. Dezember 2016, 18:09
Wohnort: Tuttlingen

Re: Rotkehlchen

Beitrag von Markus » Sonntag 14. November 2021, 08:33

Hallo Maddin,

tolles Foto :thumbup:
Dodo hat geschrieben:
Samstag 13. November 2021, 15:38
Die Rotkehlchen sind jetzt Einzelgänger, habe ihre Reviere und verteidigen sie auch gegen Artgenossen.
Bei der Überzahl von Staren und Haussperling, gerät es ins Hintertreffen.
leider habe ich bei uns im Garten schon seit längerem keines mehr beobachten können, trotz im Moment eigentlich geringer Spatzendichte.
Kommt wohl auch darauf an wie groß das Revier ist.
Im Moment sind es bei mir im Garten die Buchfinken welche teils in kleinen Gruppen vertreten sind.

LG
Markus
Saison 2021
Segler Nistplätze/ von 12/ 3 belegte Nester
8 (9) Küken ( 8 Abflüge)

Alpensegler u. Mauersegler
Stream abgeschaltet !
Livestreamprojekt "Kiebitz" in Vorbereitung. ;)


https://www.youtube.com/channel/UCUIH4M ... IbV1BEw1ew

Antworten

Zurück zu „Vögel aller Art“